Day vs. Night // Part II

13:00:00


Hey Lions!

As promised, here is the second part of our blog post “Day vs. Night”. I actually hate the fact to buy a dress for just one night. Because of that I just want to show my kind of “I can wear this dress day and night – I simply don’t care!”-dress. These days I am totally in love with this color of my dress – bordeaux. It matches perfect with black, which is by the way my favorite color. So I can combine old clothes with new – whoop whoop! 
I bought this beautiful (currently on sale!!!) lace dress from ABOUT YOU. As we told you in the first part of “Day vs. Night”, they have a huge assortment of beautiful dresses for all kind of events. You can find simply everything - for a casual city day or the birthday party of your crush;)

My first look is inspired by a Hollywood girl, which I met two years ago in Las Vegas. She wore “Susanna Boots” from Chloé, a simple red dress and a biker jacket. Well, this outfit is more or less the same. I would not say, that this unknown girl changed my life, but I’m absolutely in love wearing these boots with dresses! I think, you will be seeing more of it! ;) Ah, and something really special on this outfit is my bag from Zara which I pimped up with patches from Anya Hindmarch. Some weeks ago, we already told you how we feel about patches... and yeah we are still obsessed. Below you will find some online shops, where you can find patches. My second outfit is a typical “I go out with my girl”-look. Simple, but fashionable! I think there is nothing more to add.

I really hope you like this post and if you didn’t check out our first part – hurry up girl!!:D Have a lovely weekend and don’t forget to leave a message!
 ------------------------------------------------------------

Hey Lions,

Wie versprochen ist hier der zweite Teil unsere Blogreihe “Day vs. Night!”. Als wir diesen Blogpost vorbereitet hatten, drehten sich unsere Gedanken eigentlich die ganze Zeit nur um einen Punkt – was braucht es um ein Cocktailkleid zu einem Tagesoutfit zu verwandeln. Auch dieses Kleid habe ich von ABOUT YOU! Wie wir bereits in unserem ersten Teil erzählt hatten, findet man auf deren Online-Shop alle Arten von Kleidern. Mir hat es dieses bordeaux farbene Kleid (momentan im Sale!!) von Glamouros angetan. Ich fahre momentan sowieso mega auf dunkelrote Kleidung ab, sei es Kleider, Mäntel, Strickjacken oder Wollpullover (wobei es derzeit fast schon zu warm für Wollpullover ist). Kurz gesagt, passt diese Farbe einfach perfekt zu schwarz, welche auch die Lieblingsfarbe meines Kleiderschranks ist. Mein erster Look ist inspiriert von einem Mädchen, die ich in Los Angeles vor zwei Jahren getroffen hatte. Sie trug ebenfalls die Susanna Boots von Chloé, ein rotes Kleid und eine einfache Lederjacke. Wie deutlich zu sehen ist, sieht mein Outfit mehr oder weniger genauso aus. Ich hatte mich damals verliebt und fand jetzt die Gelegenheit mein Outfit davon inspirieren zu lassen. Nicht zu vergessen, meine aufgepimpte Tasche von Zara mit Patches von Anya Hindmarch, die wiederum dieses Outfit zu meinem ganz persönlichen Look macht! Zum Thema „Patches“ hatten wir einige Wochen vorher auch einen Beitrag veröffentlicht, falls ihr ihn noch nicht gesehen habt, hop hop! :D Mein zweites Outfit würde ich als ein „Standard-Ausgeh-Outfit“ bezeichnen und den Look für sich selbst sprechen lassen!;)

Ich hoffe Euch hat der zweite Part von „Day vs. Night“ gefallen! Hinterlasst gerne eine Nachricht!!!:**










I am wearing:
Kleid / Dress: Glamarous
Boots: Chloé
Lederjacke / Leatherjacket: Zara 
Tasche / Bag: Zara and Chanel
Sonnenbrille / Sunglasses: Le Specs
Uhr / Watch: Larsson & Jennings
Sandaletten / Sandals: Nelly.com
Patches: Anya Hindmarch (similiar here and here)
Schmuck / Jewelry: ByBoe (Herz/Heart), Bering and Swarovski (Strass)




You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Pinterest

Suscribe